Unsere neuen Partys

Unsere neuen Partys: Außen Tophits, Innen Geschmack & Pure Indie – Abseits des Mainstream, auf neuen Pfaden direkt ins Ohr. Damit nachher keiner sagen kann er hätte von nichts gewusst!!

Außen Tophits, Innen Geschmack

Kommenden Sonntag (15. Mai 2016) präsentieren wir euch Außen Tophits, innen Geschmack. Unsere Alternative zur Alternativen Musik. Wer Pfingsten nichts vorhat sollte auf jeden Fall mal vorbeischauen, wenn der DJ mal uns seinen guten Geschmack unter Beweis stellt. Montag ist schließlich frei. 🙂 Außerdem gibt es Mango Flips im Sonderangebot.

Tophits Mai Poster
Tophits Mai

Pure Indie

Wir haben es ja bereits angedeutet: An Fronleichnam gibt es ebenfalls noch etwas neues. Unser DJ Felsi nimmt euch mit auf eine Reise hinter den Indie-Horizont. Ihr dürft gespannt sein was es neues zu entdecken gibt, an diesem etwas anderem Luke-Abend.

Als Cocktail Special wird haben wir uns den Blue Moon ausgedacht, einen durchsichtig blau schimmernden Cocktail der mindestens genauso gut schmeckt, wie er in euern Händen aussieht. 🙂

Pure Indie Mai Poster
Pure Indie Mai Poster

Veranstaltungshinweise KW18

Veranstaltungshinweise KW18

Das Feiertagsprogramm für Lucky’s Luke:

Los geht’s am Mittwoch, den 04. Mai 2016 mit No Noise, No Fun!  Am Donnerstag, den 05. Mai läuft Shut Up! And Dance! Eintritt frei! Freitag dann zuerst ein KonzertBad Cop, Bad Cop und die Sidewalk Surfers. Tickets gibt es noch bei allen bekannten Vorverkaufstellen und im Internet bei Ticket Regional. Danach etwas Nostalgie: Radio M. mit DJ Manuel M. Samstag beenden wir das Wochenende mit einem Paukenschlag und Nothing to Prove!

Außerdem neu: Außen Tophits, innen Geschmack! Wir haben nämlich etwas ausgeheckt! 😉 Lasst euch überraschen! Wir wünschen eine sonnige Woche, wir sehen uns dann am Mittwoch. 🙂

Tophits Mai Head
Tophits Mai Head

Programm: Mai 2016

Mai 2016

Haufenweise Feiertage und Konzerte im Mai: Erst Punk Rock mit Bad Cop / Bad Cop (San Francisco & Orange County in Kalifornien) dann nochmal mit Old Flings (Asheville, North Carolina). Dann wird es etwas härter mit Metal und Hardcore: Release Show von I AM NOAH aus Trier! Außerdem hätten wir da noch das Solo-Projekt von Dave Smalley, bekannt geworden durch DYS, ALL, Dag Nasty und Down By Law. Schließlich noch Punk, Rock und Soul mit The Bellrays aus Riverside in Kalifornien.

Für die langen Wochenenden haben wir unseren DJ Manuel M. aus dem Vorruhestand geholt. Es gibt also einen Hauch von „Früher“ aufs Tanzbein gedrückt. Die Abende haben vorläufig das Label „Radio M“ verabreicht bekommen.

Außerdem probieren wir noch was neues aus: Am 26. Mai feiern wir „pure indie.“ Infos werden (hoffentlich) zeitnah folgen. Wir arbeiten mit (Hoch)druck daran.  🙂

Mittwoch, 04. Mai 2016: No Noise, No Fun!
Donnerstag, 05. Mai 2016: Shut Up! And Dance! Eintritt frei!
Freitag, 06. Mai 2016: Konzert: Bad Cop / Bad Cop + Sidewalk SurfersDanach: Radio M.
Samstag, 07. Mai 2016: Nothing to Prove!


Donnerstag, 12. Mai 2016: Konzert: Old Flings
Freitag, 13. Mai 2016: Shut Up! And Dance!
Samstag, 14. Mai 2016: No Noise, No Fun!
Sonntag, 15. Mai 2016: Außen Tophits, innen Geschmack.


Freitag, 20. Mai 2016: Konzert: I AM NOAH + TEXAS LOCAL NEWS + Promises KeptDanach: Nothing to Prove!
Samstag, 21. Mai 2016: Shut Up! And Dance!


Mittwoch, 25. Mai 2016: No Noise, No Fun!
Donnerstag, 26. Mai 2016: pure indie.
Freitag, 27. Mai 2016: Konzert: Dave SmalleyDanach: Radio M.
Samstag, 28. Mai 2016: No Noise, No Fun!


Dienstag, 31. Mai 2016: Konzert: The Bellrays

Veranstaltungshinweise KW17

Veranstaltungshinweise KW17

Auch diese Woche wieder volles Programm in der Luke:

Studirock am Donnerstag, den 28. April 2016: Die Fachschaft SoWiSo feiert die ‚Party ohne Motto‚. Es läuft gemischte Musik, fängt um 23 Uhr an und kostet 4 Euro Eintritt.

sowiso 2016-04

Am Freitag, den 29. April 2016 geht es dann weiter mit der nächsten Iteration von Frau Baden muss tanzen! Mit Jockel hinterm Mischpult gibt es wieder wieder Musik „ganz wie früher.“ Vielleicht kommt sogar was von Pink Floyd. Ganz so wie es in den 90ern in der Luke war!

2016-04-29-FBMT_900x700

Am Samstag, den 30. April gibt es dann Shut Up! And Dance! Indie, Alternative und Britpop. Von und mit DJ Felsi Felsinger. Mit dem Besten was Großbritannien und die Luke sonst so zu bieten hat!

Wir wünschen euch einen guten Start in die Woche, und lasst euch vom Wetter nicht die Laune vermiesen!

Konzertfotos: Fights and Fires + The Guinness to Go

Und nun die ein paar Bilder von Fights and Fires und The Guinness to Go am Samstag! Hier gehts zur Galerie.

Das nächste Konzert in der Luke findet am Freitag, den 6. Mai statt: Bad Cop / Bad Cop mit den Sidewalk Surfers als Support. Tickets gibt es bei Ticket Regional.

Fights and Fires
Fights and Fires
Fights and Fires
Fights and Fires
The Guinness to Go
The Guinness to Go

Independent Club

Springe zur Werkzeugleiste