News

Neuigkeiten aus der Luke

Nachruf

Die Luke betrauert ihren ältesten und treusten Stammgast.

Klaus Pindner ist am Montag, den 10. März in Hamburg im Alter von 84 Jahren im Kreise der Familie verstorben.

Mit seiner freundlichen, offenen und liebevollen Art hat er über die Zeit in der Luke viele Freunde gefunden. Sein herzliches Wesen trug dazu bei, dass ihm andere ganze Abende lang aufmerksam zuhörten, wenn er Geschichten aus seinem Leben erzählte. Klaus, der nie um ein Gespräch verlegen war, freute sich dabei am meisten über spanischsprachige Gäste, an denen er seine, an der VHS erworbenen, Sprachkenntnisse ausprobieren konnte. In und um Trier führte er bis ins hohe Alter ein aktives Leben und mit seinem Umfeld verbanden ihn vielseitige Kontakte und Freundschaften. Fit hielt er sich über die Jahre außerdem mit Apfelschorle, Aikido, Reisen (am liebsten Spanien und die Niederlande) und ausgedehnten Spaziergängen mit seinen vielen analogen Kameras, auf denen er alles fotografierte, was ihn interessierte.

Seine regelmäßig mitgebrachten Mitarbeiter- und Gastportraits werden noch lange in vielen Trierer Wohnungen hängen. In den 26 Jahren, in denen er über der Luke lebte, gehörte er eher zum Inventar des Clubs als so manch langjähriger Mitarbeiter. Klaus wird immer einen Platz in unserem Herzen haben, ebenso wie sein Foto einen Ehrenplatz in der Luke erhalten hat.

Mach’s gut alter Freund, wir werden dich vermissen!

Seiner Familie gilt hiermit unser herzliches Beileid.

Pawel Kalinowski & Jockel Ternes

PARTY TILL THE END

A2_Party-till-the-end 2017

Zwischen den Jahren in Lucky’s Luke:

Public Service Announcement für alle, die zwischen den Jahren noch etwas Zeit totschlagen oder der Familie entfliehen müssen, öffnen wir täglich unsere Pforten um Bedürftigen Asyl zu gewähren. Ihr Kinderlein kommet! Das musikalische Rahmenprogramm gestaltet sich dabei wie folgt:

25.12.17: Down the Rabbit Hole: Alternative – Rock – Psychedelic – Funk
26.12.17: INVASION: Dark Indie – New Wave – Post Punk & More
27.12.17: Metalkneipe: Rap-Funk- & Prog-Metal. Eintritt: Frei!
28.12.17: Pure Indie: Indie-Rock – Indie-Pop – Indie-Tronic
29.12.17: Frau Baden muss tanzen! Das Beste aus der Luke der 90er!
30.12.17: Nakatomi Plaza: Happy Hardcore Holiday Special
31.12.17: From Dusk Till Dawn: Die Ultimative Silvesterparty vollgepackt mit Hits aller Generationen, die die Luke in euer „zweites Wohnzimmer“ verwandelt haben.

FALK FÄLLT AUS

Falk

Hallo Miteinander,

leider muss das Konzert von Falk am Samstag wegen Krankheit verschoben werden. Hier das Statement des Künstlers dazu:

Leider muss ich auch Brey und Trier diese Woche absagen. Ohne Stimme ist ein schönes Konzert leider einfach nicht möglich. Wir finden aber für alles neue Termine. Ursprüngliche Nachricht: Aus gesundheitlichen Gründen muss das Konzert morgen in Bamberg leider verschoben werden. Auch Tübingen am Donnerstag fällt aus.

Wir entschuldigen uns bei Allen für die Umstände, wir können es leider nicht ändern. Wir melden uns mit Neuigkeiten sobald wir sie haben!

Programm KW43 2017

Enter the Void

Diese (und nächste) Woche in deinem Lieblingsclub:

KW43 2017: Die Metalkneipe legt diesen Donnerstag noch einen Zahn zu: Das Motto lautet Black Death, eine Auswahl von Felsi. Freitag bleibt es härter, mit General Purpose: Alternative – Rock – Metal & Metalcore und anderer Unfug. Am Samstag findet geht es dann ab in den Urlaub, mit HAPPY HARDCORE HOLIDAY, wo alles erlaubt ist, wo ordentlich gebrüllt wird. Und weil nächste Woche gleich zwei Feiertage hintereinander anstehen geht es direkt weiter. Am Montag etwas gediegener mit Smash It Up! (Indie-Rock, Punk-Rock & Alternative-Rock) und am Dienstag mit Enter the Void, dem Evil Attack Halloween Special von und mit Marvin und Felsi (unsere schwarze Doppelspitze).

Auf einen Blick:

Donnerstag, 26. Oktober 2017: Metalkneipe! Black Death.
Freitag, 27. Oktober 2017: General Purpose.
Samstag, 28. Oktober 2017: Happy Hardcore Holiday!
Montag, 30. Oktober 2017: Smash it up!
Dienstag, 31. Oktober 2017: Enter the Void.

KW43 2017

Programm KW42 2017

21.10.17

Diese Woche in deinem Lieblingsclub:

KW42 2017: Metalkneipe fällt diese Woche zugunsten einer Party aus. Denn das Vogelfreikollektiv ist zurück aus den Semesterferien mit Triers buntester Party! Eröffnet wird das Semester unter dem Motto Fiesta Mexicana! Ay Caramba! Und um das gebührend zu feiern haben wir Mexikaner ins Programm geholt*! Wem der Mexikaner übrigens zu scharf ist, der kann seinen Atem ab jetzt mit etwas Berliner Luft erfrischen. Startschuss ist, wie immer, um 21 Uhr! Die neusten Infos dazu gibt’s auf Facebook. Unser Freitag beginnt verkatert, aber mit einem Punkkonzert: Aus dem Vereinigten Königreich besucht uns Consumed. Support: Joe Mc Mahon und No Direction. (Nicht verwechseln mit One Direction!) Abendkasse 14 Euro! Im Anschluss gibt unser Goldstück Manuel bei Radio M. das Beste aus den Genres Indie – Alternative – Britpop & Garage-Rock zum Besten. Und am Samstag folgt unser allseits beliebter Felsi Felsinger mit Shut up! And Dance!

Auf einen Blick:

Donnerstag, 19. Oktober: Vogelfrei Tanzerei! Fiesta Mexicana!
Freitag, 20. Oktober: Konzert: Consumed (UK), Joe McMahon & No Direction
Im Anschluss: Radio M. 
Samstag, 21. Oktober: Shut up! And Dance!

*ja, geholt.
kw42 2017