Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Porno Wolves + Philosophical Warlords And The Kiss

Mai 25 - 18:30 - 22:00

7€

Konzert am 25.5.2018

Am 25.05.2018 bekommen wir Besuch aus den USA und bieten mit lokaler Unterstützung ein Ganzkörper-Dance-Programm vom Headbangen bis zum Rock’n’Roll-Tänzchen.

Die Porno Wolves präsentieren ihr Album Renegades auf einer Europa-Tour mit Stop in Trier. Unterstützung erfährt das blues-rockige Quartett direkt von der Mosel. Die Philosophical Warlords And The Kiss werden mit ihrem Epic-Rock-Programm ordentlich einheizen.

Einlass ist ab 18:30. Ab 22:00 erwartet euch der normale Luke-Wahnsinn zur Aftershow. Die Stage-Times der Bands werden hier noch rechtzeitig bekannt gegeben.

Eintritt 7€, nur Abendkasse!

Die Eintritts-Gelder fließen über unseren Verein wie immer an einen guten Zweck. Good music for good causes! Unsere Plattenkisten werden auch nicht fehlen.

Bester Dank für Fördermittel geht an den AStA der Universität Trier. Für unser Design danken wir der wunderbarne Anne-Laure Consbruck.

Information you might need:

Porno Wolves:

The four members of the Porno Wolves: guitarist/vocalist Ryan Bachman, bassist Shea Drenkow, guitarist/saxophonist Steven Schwartz, and drummer/vocalist Anthony Gore met in College in Minneapolis several years prior. Brought together by their mutual love for rock ‘n’ roll the band began putting together material for their first record. Shine Like Gold, released in 2015, was the first concentrated effort by the Porno Wolves that not only solidifed the group’s artistic direction but also put them on the local map. Musically, the album plays with the idea of light and dark moving from up-tempo rock ‘n’ roll to sludge metal and heartfelt ballads. Skipping the studio the Porno Wolves second album Young Moon Rising: Live was recorded live at the intimate 331 Club in Northeast Minneapolis. Showcasing the band’s live presence the album contains live versions of tracks from Shine Like Gold as well as new material.
Creating some serious local buzz after the release of Young Moon Rising: Live the band garnered strong local support in the Twin Cities, from fans and local radio. Less than six months later the Porno Wolves were back in the studio working on their third album Renegades; due for release 25-August, 2017. The album was produced by producer and engineer Tim Barbeau and mastered with Ed Ackerson at Flowers Studio in Minneapolis.
Emerging from the melancholy shrouding their preceding work, Renegades is a refinement of the Porno Wolves sound. The forthcoming album is a collection of danceable tracks featuring striking guitar riffs and thunderous drums. Recommended listening at peak volume.​

Philosophical Warlords And The Kiss:

Hard`n`Heavy ist wieder auf dem Vormarsch!
Der totgeglaubten Musik des Metal ein neues Gesicht zu verleihen, dass haben sich die vier Jungs der Band „Philosophical Warlords and the Kiss“ von der Mittelmosel zum Ziel gemacht. Dabei verleihen Sie ihr wieder das alte Gefühl von Freiheit, Authentizität und Rebellion, das diese Musik einst geformt hatte.
Bewaffnet mit Schlagzeug, zwei Gitarren, einem Bass und höllischem Gesang verbinden sie klassische Gitarrensounds mit modernen Songstrukturen.
Diesem Gesicht geben sie ihren eigenen Namen: EPIC ROCK!

Details

Datum:
Mai 25
Zeit:
18:30 - 22:00
Eintritt:
7€
Veranstaltungkategorien:
,
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Lucky’s Luke
Luxemburger Straße 6
Trier, 54294 Deutschland
Telefon:
0651 83453

Veranstalter

Vinyl4Charity e.V.
Website:
www.facebook.com/vinyl4charity