News

Neuigkeiten aus der Luke

PARTY TILL THE END

A2_Party-till-the-end 2017

Zwischen den Jahren in Lucky’s Luke:

Public Service Announcement für alle, die zwischen den Jahren noch etwas Zeit totschlagen oder der Familie entfliehen müssen, öffnen wir täglich unsere Pforten um Bedürftigen Asyl zu gewähren. Ihr Kinderlein kommet! Das musikalische Rahmenprogramm gestaltet sich dabei wie folgt:

25.12.17: Down the Rabbit Hole: Alternative – Rock – Psychedelic – Funk
26.12.17: INVASION: Dark Indie – New Wave – Post Punk & More
27.12.17: Metalkneipe: Rap-Funk- & Prog-Metal. Eintritt: Frei!
28.12.17: Pure Indie: Indie-Rock – Indie-Pop – Indie-Tronic
29.12.17: Frau Baden muss tanzen! Das Beste aus der Luke der 90er!
30.12.17: Nakatomi Plaza: Happy Hardcore Holiday Special
31.12.17: From Dusk Till Dawn: Die Ultimative Silvesterparty vollgepackt mit Hits aller Generationen, die die Luke in euer „zweites Wohnzimmer“ verwandelt haben.

FALK FÄLLT AUS

Falk

Hallo Miteinander,

leider muss das Konzert von Falk am Samstag wegen Krankheit verschoben werden. Hier das Statement des Künstlers dazu:

Leider muss ich auch Brey und Trier diese Woche absagen. Ohne Stimme ist ein schönes Konzert leider einfach nicht möglich. Wir finden aber für alles neue Termine. Ursprüngliche Nachricht: Aus gesundheitlichen Gründen muss das Konzert morgen in Bamberg leider verschoben werden. Auch Tübingen am Donnerstag fällt aus.

Wir entschuldigen uns bei Allen für die Umstände, wir können es leider nicht ändern. Wir melden uns mit Neuigkeiten sobald wir sie haben!

Programm KW43 2017

Enter the Void

Diese (und nächste) Woche in deinem Lieblingsclub:

KW43 2017: Die Metalkneipe legt diesen Donnerstag noch einen Zahn zu: Das Motto lautet Black Death, eine Auswahl von Felsi. Freitag bleibt es härter, mit General Purpose: Alternative – Rock – Metal & Metalcore und anderer Unfug. Am Samstag findet geht es dann ab in den Urlaub, mit HAPPY HARDCORE HOLIDAY, wo alles erlaubt ist, wo ordentlich gebrüllt wird. Und weil nächste Woche gleich zwei Feiertage hintereinander anstehen geht es direkt weiter. Am Montag etwas gediegener mit Smash It Up! (Indie-Rock, Punk-Rock & Alternative-Rock) und am Dienstag mit Enter the Void, dem Evil Attack Halloween Special von und mit Marvin und Felsi (unsere schwarze Doppelspitze).

Auf einen Blick:

Donnerstag, 26. Oktober 2017: Metalkneipe! Black Death.
Freitag, 27. Oktober 2017: General Purpose.
Samstag, 28. Oktober 2017: Happy Hardcore Holiday!
Montag, 30. Oktober 2017: Smash it up!
Dienstag, 31. Oktober 2017: Enter the Void.

KW43 2017

Programm KW42 2017

21.10.17

Diese Woche in deinem Lieblingsclub:

KW42 2017: Metalkneipe fällt diese Woche zugunsten einer Party aus. Denn das Vogelfreikollektiv ist zurück aus den Semesterferien mit Triers buntester Party! Eröffnet wird das Semester unter dem Motto Fiesta Mexicana! Ay Caramba! Und um das gebührend zu feiern haben wir Mexikaner ins Programm geholt*! Wem der Mexikaner übrigens zu scharf ist, der kann seinen Atem ab jetzt mit etwas Berliner Luft erfrischen. Startschuss ist, wie immer, um 21 Uhr! Die neusten Infos dazu gibt’s auf Facebook. Unser Freitag beginnt verkatert, aber mit einem Punkkonzert: Aus dem Vereinigten Königreich besucht uns Consumed. Support: Joe Mc Mahon und No Direction. (Nicht verwechseln mit One Direction!) Abendkasse 14 Euro! Im Anschluss gibt unser Goldstück Manuel bei Radio M. das Beste aus den Genres Indie – Alternative – Britpop & Garage-Rock zum Besten. Und am Samstag folgt unser allseits beliebter Felsi Felsinger mit Shut up! And Dance!

Auf einen Blick:

Donnerstag, 19. Oktober: Vogelfrei Tanzerei! Fiesta Mexicana!
Freitag, 20. Oktober: Konzert: Consumed (UK), Joe McMahon & No Direction
Im Anschluss: Radio M. 
Samstag, 21. Oktober: Shut up! And Dance!

*ja, geholt.
kw42 2017

THE PROSECUTION VERSCHOBEN!

The Prosecution
Leider muss das Konzert morgen von The Prosecution verschoben werden, hier das Statement der Band dazu:
Leider muss das Konzert von The Prosecution am Samstag den 07.10.2017 aus Gesundheitlichen Gründen verschoben werden. The Prosecution: Die Tour hat so geil begonnen und jetzt sowas.. Das ist so ziemlich das unangenehmste, was man als Band leider manchmal machen muss. Auch, weil wir uns selber so wahnsinnig drauf gefreut haben. Simon hat es gesundheitlich mit voller Breitseite erwischt. Auf ärztlichen Rat hin müssen wir die nächsten beiden Termine unserer Tour verschieben. Kronach, Trier. Wir kommen leider am Wochenende nicht zu euch. Es tut uns wirklich wahnsinnig Leid. Die Ersatztermine geben wir so schnell wie möglich bekannt. Sie werden vermutlich auf März/April 2018 fallen. Die Tickets behalten natürlich ihre Gültigkeit! Dickes Sorry, Eure Boys von The Prosecution!
 Wir wünschen gute Besserung!